Ozzy Osbourne: Zu Tränen gerührt in neuem Video zu ›Ordinary Man‹

-

Ozzy Osbourne: Zu Tränen gerührt in neuem Video zu ›Ordinary Man‹

- Advertisment -

Ozzy Osbourne Ordinary Man VideoIm Clip zum Titelsong seines aktuellen Soloalbums ORDINARY MAN schaut Ozzy Osbourne auf sein Privatleben und seine Zeit mit Black Sabbath zurück.

Ozzy Osbourne hat ein Video zu ›Ordinary Man‹ veröffentlicht. Es zeigt ihn in einem Kinosessel sitzend, während auf der Leinwand vor ihm Bilder und Videos seiner Vergangenheit abgespielt werden.

Zu sehen sind Aufnahmen aus Osbournes Jahren als Frontmann von Black Sabbath, Fotos aus seiner Kindheit und von seiner Heimatstadt Birmingham, Videomaterial aus seinem Familienleben und Ausschnitte aus seiner Fernsehshow „The Osbourne’s“. Osbourne scheint dabei mehr als einmal den Tränen nah.

Im Song aus ihrem gleichnamigen Album ist die Metal-Ikone zusammen mit Elton John zu hören. „Als ich ›Ordinary Man‹ schrieb, erinnerte es mich an einen alten Elton-Song und ich sagte zu Sharon (Osbournes Frau und Managerin, Anm. d. Red.): ‚Ich frag mich, ob er mitsingen würde.‘ Wir fragten ihn und schon war er dabei. Er singt und spielt Klavier“, so Osbourne zur Zusammenarbeit.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gewinnspiel: Das neue Album von Garbage absahnen!

Gerade erst erschienen und schon bei uns im Lostopf. Mit ein bisschen Glück könnt ihr hier das neue Album...

Meilensteine: „4-3-2-1 HOT & SWEET“ läuft an

11.06.1966: Das ZDF startet die TV-Musikshow „4–3–2–1 HOT & SWEET“ als Konkurrenz zum ARD „Beat-Club“ Innig geliebt von jungen TV-Zuschauern,...

Red Machete: Neues Video zu ›Runaway‹

Die drei Linzer haben sich fünf Jahre für ihr neues Album HIGH TENSION Zeit genommen. Am 02. Juli ist...

Danny Elfman – BIG MESS

Der Soundtrack-Maestro dreht durch Schon irre: Da bringt man ein Album raus, wartet dann 37 Jahre mit dem Nachfolger –...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Zwischen Debüts von Rockstar-Kindern und 90er Trophäen wie Garbage, gibt es diese Woche auch Neues aus Bayern und besinnliche...

Release der Woche: Black Sabbath – SABOTAGE Super Deluxe

Rechtliche Auseinandersetzungen Es geht weiter in der Reihe der Super-Deluxe-Ausgaben der Black-Sabbath-Alben. Nach PARANOID und VOL. 4 ist nunmehr SABOTAGE...

Pflichtlektüre

Judas Priest: Glenn Tipton spielt drei Songs bei Live-Show

Nach der traurigen Nachricht vom krankheitsbedingten Rückzug von Glenn...

The Dust Coda – MOJO SKYLINE

Altbewährt und trotzdem jung Tausendmal gesagt, aber doch wahr: Man...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen